The Face Shop-Volcanic Clay

Hallo ihr Süßen,

heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen, welches ich vor kurzem aus Korea bestellt habe.
Hierbei handelt es sich um die Volcanic Clay Maske von The Face Shop. Es ist eine Maske die die Poren von Unreinheiten befreien soll.
In der Tube enthalten sind 50 mg klebrige Masse ^.^ und gekostet hat sie mich umgerechnet ca. 6 €.
Gekauft habe ich die Maske bei Ebay. Der Versand ging verhältnismäßig sehr schnell. (ca. 2,5 Wochen)



Anwendung:
Das Prinzip ist ziemlich einfach erklärt. Kennt ihr diese Nose Strips die man auf die Nase klebt und dann abzieht und mit Glück ( bei mir was oft nicht der Fall) fiese Mitesserchen daran haften bleiben? Genau dieses Prinzip besitzt die Maske auch! Nur ist es kein Strip zum aufkleben, sondern eine Creme mit klebriger Konsistenz, die ihr auf die gewünschten Stellen verteilt,einwirken lasst und abzieht. Der Geruch ähnelt auch bisschen an Kleber.
Also eigentlich alles ganz einfach oder?
Ja , das dachte ich zu Anfang auch, aber wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Wichtig ist die Creme wirklich vollständig einziehen und trocknen zu lassen. Hab ich das gemacht? Nein ich war natürlich zu aufgeregt von dem Ergebnis und hatte teilweise noch feuchte Stellen. Beim Abziehen hat sich dies natürlich gerächt und ich musst alles abknubbeln und abschrubben.
Beim zweiten Mal habe ich besonders auf die Einwirkzeit geachtet und freute mich wie Schnitzel endlich das Produkt abziehen zu können. Puh, das hat aber ziemlich weh getan und auch nicht das Ergebnis erzielt , welches ich mir erhofft habe. Ich wollte die Creme schon in die Tonne werfen und gab ihr eine letzte Chance.
Bevor ich die Creme aber diesesmal benutzt habe, wurde vorher ein Dampfbad gemacht und die Haut etwas feucht gelassen.
 Voilá! Es wurden genug Mitesserchen aus den Poren gezogen und ich konnte sie förmlich atmen hören +thihi+. Das Bild möchte ich euch allerdings ersparen. Auf Wunsch kann ich es aber nachträglich noch fotografieren. :)
 Dennoch möchte ich sagen, dass es schon etwas schmerzt, vor allem im Nasenbereich, allerdings ist der Schmerz zu verkraften. Was tut man nicht für die Schöheit, oder?


Fazit:
Ich kann euch die Creme wärmstens Empfehlen, falls ihr keine Lust auf die Nose-Strips habt und ein besseres Ergebnis erzielen wollt. Für fast 6 € kann man fast Nichts falsch machen. Falls mein Tübchen leer wird werde ich sie mir auch definitiv wieder kaufen.
So und nun Wünsche ich euch ein schönes und sonniges Wochenende!

Kommentare:

  1. Das ist ja ein cooles Produkt! Kommt direkt auf meine Korea-Einkaufsliste :))

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deine Review, jetzt musste ich das direkt bei meinem bevorzugtem Korea-Ebay-Händler ordern. :)
    Ich war schon lange sehr neugierig auf dieses Zeug.

    AntwortenLöschen
  3. Ich überlege auch schon die ganze Zeit, sie mir mal zuzulegen :D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Header & Design by www.inlovewithtwoguys.de · Powered by www.blogger.com